ÜBERSICHT ZUM MINDESALTER






 

 

 

Das Mindestalter für die jeweilige Führerscheinklasse beträgt:

 

 

 

 

 

 

24 Jahre bei direktem Zugang zu Klasse A

 

 

 

 

 

 

24 Jahre für Klasse D, D1, DE, D1E

 

 

 

 

 

 

18 Jahre für Klasse A 2 bei stufenweisem Zugang,

17 Jahre bei "Begleitetes Fahren ab 17"

 

 

 

 

 

 

 

18 Jahre für Klasse C1/C1E
Befristung der Besitzdauer bis zur Vollendung des 50sten Lebensjahres, danach für jeweils 5 Jahre erneute ärztliche Untersuchung und augen-ärztliches Gutachten.

18 Jahre für C/CE -mit Grundqualifikation im Sinne des Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz, bei Ausbildung zum Berufskraftfahrer, zur Fachkraft im Fahrbetrieb oder ver-gleichbare Berufe
21 Jahre
Befristung der Besitzdauer auf 5 Jahre, anschl. erneute ärztliche Untersuchung und augenärztliches Gutachten.

 

 

 

 

 

16 Jahre für Klasse A1, L, M, T, bei Mitnahme eines Kindes unter sieben Jahre auf einem Mofa

 

 

 

 

 

 

 

 

15 Jahre Fahrerlaubnisfreie Kfz

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Fahrerlaubnisbehörde kann Ausnahmen vom Mindestalter zulassen. Bei Minderjährigen nur mit Zustimmung des gesetzlichen Vertreters.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Noch Fragen? Wir helfen gerne weiter:

 

 

 

 

 

 

 

 

Fahrschule Grimmer
Sigismund-Lahner Straße 11
97957 Wittighausen

Telefon: 09347- 348
Telefax: 09347- 95052
Mobil: 0 160 - 80 79 156

 

 

 

 

 

 

E-mail: info@fahrschule-grimmer.de